Power für die Praxis

Sowas haben Sie noch nie erlebt.

Wir garantieren Erfolg.

Wir haben die Antworten und Lösungen!

Sie haben die Wahl.

immer neue anforderungen

Stetig neue gesetzliche Vorgaben sowie der immer härter werdende Wettbewerb um Patienten und Preise steigern die Komplexität der Praxisführung.

Versäumnisse in den Bereichen Praxisorganisation, Marketing, Einkauf und/oder Abrechnung führen aber direkt zu erheblichen Reduzierungen der Rendite. Damit ist der wirtschaftliche Erfolg einer Zahnarzt-Praxis heute mehr denn je eine Frage von Auslastung, Einkauf und Verkauf!

Die vielfachen betriebswirtschaftlichen Anforderungen bzw. Aufgaben binden große Teile der Arbeitskapazitäten (bis zu 40% der Arbeitszeit!) - und zwar Ihre!

Die LÖsung

Wir lösen die gestellten Aufgaben vollständig anhand diverser wissenschaftlich erprobter Modelle der Patientenorientierung.

Wir steigern den Gewinn von Zahnarztpraxen bereits im ersten Jahr um über 6o%. Erreicht wird die messbare Umsatz- und Ergebnissteigerung überwiegend durch die Schaffung von Einkaufsvorteilen, standardisierten Prozessen und eine deutliche Erhöhung der Patientenzahlen.

HelmsConsult spezialisiert sich also darauf, die Umsatz- und Ergebnissituation von Zahnarztpraxen deutlich und dauerhaft zu verbessern.

Damit Sie sich vollständig auf die Zahnmedizin und Ihre Patienten konzentrieren können, kümmern wir uns um die "lästigen" Bereiche wie Personal- und Qualitätsmanagement, Personalsuche, Recht, IT inkl. Website, Einkaufsoptimierung, Marketing, Finanzierung, Neu-Patientengewinnung etc.

Potenzialanalyse

Um die richtigen Hebel anzusetzen und die richtigen Wege bei der Strategieplanung einzuschlagen bedarf es zunächst einer fundierten Potenzialanalyse der Zahnarztpraxis.

Patientengewinnung

"Jeder hat die Patienten, die er verdient."

Ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg ist es, dass Sie als Zahnarzt ausreichend Patienten zu Behandeln und/oder die richtigen Patienten haben. Dabei ist Patientengewinnung kein Hexenwerk wenn sie die richtigen Werkzeuge dafür erstmal kenngelernt haben.

7K-Modell

Bei der Potentialanalyse Ihrer Praxis werden von uns
sieben inhaltliche Dimensionen untersucht, die ineinander greifen und sich im Idealfall gegenseitig verstärken: Kundenorientierung, Kompetenz, Kontrolle, Konfiguration, Kommunikation, Kooperation, Kommerzialisierung.

Neupositionierung

Bei einer modernen Ausrichtung einer Praxis auf die Umstände des Marktumfeldes ist im Vorfeld eines Marketingkonzeptes zu bestimmen, wohin die Reise mit welchen Mitteln und welcher Zielsetzung gehen soll. Welche Zielgruppen will ich mit welchen Behandlungsspektren in meiner Zahnarztpraxis behandeln, - sind dabei nur die Kernfragen.

Aktuelle besondere Angebote

Standortanalyse

Ob Neugründung, Umzug, Bildung einer Praxisgemeinschaft, – generell stellt die Analyse und die entscheidende Wahl des neuen Praxisstandortes den wesentlichen Parameter für den späteren wirtschaftlichen Erfolg dar:
• Umfeld der Praxis (Image, soziales Umfeld etc.)
• Analyse des Ortes bzw. Stadtteils, Einschätzung der Altersstruktur
• Entfernung zur vormaligen Praxis (Patientenmitnahme)
• Größe des Patienteneinzugsgebietes
• Verkehrsanbindung, Konkurrenzanalyse

Praxisbewertung

Die grundsätzliche Vorgehensweise besteht darin, dass - basierend auf der Vergangenheit - eine Prognose der zukünftig erzielbaren Umsätze, Kosten und Gewinne erstellt wird. Die prognostizierten Gewinne sind auf den Bewertungsstichtag abzuzinsen. Die Summe der abgezinsten Gewinne stellen den Unternehmenswert dar.

Davon ausgehend sind bei der Bewertung von Zahnarztpraxen Modifikationen erforderlich, welche den besonderen Gegebenheiten Rechnung tragen und sich so in dem modifizierten Ertragswertverfahren niederschlagen.

Home / Wachstum / Führung / Marketing / Gründung / Impressum / Kontakt

Copyright 2014 helmsconsult mercuum GmbH