Kommunikationspolitik

In der patientenorientierten Praxisstrategie macht jede noch so kleine Verbesserung natürlich nur dann Sinn, wenn der Patient sie auch mitbekommt.

Deshalb kommt der Kommunikationspolitik mit ihren mannigfaltigen Möglichkeiten eine ganz besondere Bedeutung zu. Darunter verstehen wir die gezielte Gestaltung des Informationsaustauschs und der Serviceausrichtung zwischen der Praxis und dem Patienten.

Zunächst steht da die interne Kommunikationspolitik im Fokus. Was drücken wir z:B. mit der Praxisgestaltung dem Patienten gegenüber aus? Dies hat in der Wahrnehmung der Patienten eine hohe Bedeutung.
Ebenso bei Broschüren, Plakaten oder Bildern etc.

Die externe Kommunikation betrifft vieles von dem, was klassischerweise als Werbung oder auch "Reklame" genannt wird und meist direkt über die Medien an den Patienten gelangt:

  • • Klassische Printwerbung (Anzeigen)
  • • Öffentlichkeitsarbeit über die Presse
  • • Webseiten im Internet
  • • Email, Direktmarketing, Sponsoring
  • • etc.

Entscheidend für eine erfolgreiche Kommunikationspolitik und damit das zielgerichtete Wachstum der Praxis ist es, diese in Abstimmung mit allen anderen Parametern des Marketingmix (Patient, Dienstleitungen, Positionierung der Praxis etc.) zu gestalten.

Aktuelle besondere Angebote

Marketingkonzept

Wir analysieren das komplette Marketing Ihrer Zahnarztpraxis und machen eine Bewertung aller Bereiche. Bei Bedarf werden Vorschläge für Verbesserungen eingebracht.

Webseitenanalyse

Websites haben heute eine sehr wichtige Werbe-, Image- und Informationsfunktion.

Wir checken Ihr Website auf technische Funktionalität, Inhalt und Effektivität.

Home / Wachstum / Führung / Marketing / Gründung / Impressum / Kontakt

Copyright 2014 helmsconsult mercuum GmbH